Skalpell.at
Skalpell.at - News

Ferienöffnungszeiten 2. Februarwoche

Montag 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Donnerstag 9:00 Uhr bis 11:00Uhr

Faschingsdienstag und Aschermittwoch geschlossen!

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir unter sekretariat@skalpell.at erreichbar.

Wir wünschen euch schöne, erholsame Ferien.

Deine ÖH Medizin

Die Vitalakademie ist auf der Suche nach jungen engagierten Medizinerinnen und Medizinern für Referententätigkeiten an der Massageakademie.
Aufgabe ist es Wissen in den Fächern Anatomie, Physiologie und Pathologie weiterzugeben.

Weitere Informationen findet ihr im Anhang.

Es ist wieder so weit! Der Tiroler Hochschulball steht vor der Tür!

Wann: Samstag, 30. Jänner 2016
Wo: Congress Innsbruck

Der Einlass ist ab 20.00 Uhr, Abendkleidung ist vorausgestetzt.


Kartenpreise:
Ermäßigt: 25,- €
Regulär: 35,- €

Sitzplatzreservierung:
5,- € Saal Tirol
3,- € Dogana
2,- € Foyers
50,- € Loge Dogana (10 Personen)


Kartenvorverkauf:
In allen Studia - Filialen
In der PHT: Pastorstraße 7 (im Servicebüro)
In der fhg: Innrain 98, 3. Stock, Raum 325
In der FH Kufstein: Andereas - Hofer - Str. 7, Servicecenter

Weitere Informationen zum Tiroler Hochschulball findet ihr auf www.hochschulball.at

Die Tiroler Gesellschaft für Allgemeinmedizin teilt mit:
Das Lehrbuch: "Allgemeinmedizin, Leitfaden für Famulatur, AMPOL, KPJ und Turnus" ist in seiner 5. Auflage restlos vergriffen.
Die völlig überarbeitete 6. Auflage, 2016, ist bereits in Druck und wird Ende Feber 2016 erscheinen.
Der Vertrieb wird dann über die Gallus KG, Anichstrasse 25, 6020 Innsbruck (http://www.gallus.co.at/) zu einem Unkostenbeitrag von 20 Euro erfolgen.
Studierende der MUI erhalten über die ÖH Medizin einen Hörerschein von 3 Euro, dieser kann dann bei persönlicher Abholung im Vertriebsladen der Gallus KG eingelöste werden. Studierende, die ein kostenloses Studentenkonto bei der Hypo Tirol eröffnen, erhalten ein kostenloses Exemplar in der Zweistelle Universität.

Sobald das Buch erschienen ist, werden wir Sie informieren.

1. Nachtschicht - Die lange Nacht des Schreibens und des Lernens
Ein Projekt des Referats für Öffentlichkeitsarbeit der ÖH Innsbruck in Zusammenarbeit mit der ULB Tirol

In der Nacht vom 20. auf 21. Januar 2016 macht die Bib durch!
Mit einem umfassenden Rahmenprogramm soll den Studierenden die Möglichkeit geboten werden eine Nacht durcharbeiten zu können und das in der ruhigen Atmosphäre unserer geliebten Hauptbib am Innrain 50.

Außerdem werden von 18:00 - 24:00 Uhr Vorträge und Workshops rund um das Thema "Arbeiten mit wissentschaftlicher Literatur" angeboten. Auch steht das Team der ULB Tirol bei Recherchefragen rund um die wissenschaftliche Arbeit zur Verfügung. Und am frühen Morgen des darauffolgenden Tages gibt es für alle fleißigen "NachtschichtlerInnen" das beliebte ÖH Frühstück!
Damit auch keiner einschläft ist Red Bull mit dabei und sorgt für kühle Getränke und Entspannung in der "Red Bull Wings Lounge".

Das genau Programm mit Uhrzeiten zu den Workshops und Vorträgen wird noch bekannt gegeben!

Auf Grund der Nachfrage bieten wir einen Anastomosen-Zusatzkurs an. Dieser Kurs findet ab mind. 10 Teilnehmer/innen statt.
Termin: Dienstag, 02. Februar bis Donnerstag, 04. Februar 2016
Jeweils von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Anmeldungen telefonisch unter 0512/504-28798 oder persönlich im Büro des  Hypo Tirol Bank Lernzentrums Chirurgie

Link zu den Kursterminen:
http://lz-chirurgie.i-med.ac.at/?sel_sem=12

Link zum Lernzentrum:
http://www.chirurgie-innsbruck.at/studenten/lern_und_fortbildungszentrum_fuer_chirurgie.html

Wie einige von euch sicher gehört haben, soll es in Tirol eine eigene "Medschool" geben, in der zusätzlich zur MUI weitere Humanmediziner ausgebildet werden sollen.

Wir haben hierzu Stellung bezogen:

Link zur Presseaussendung

Seite 1 von 93

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Facebook

Wir posten auch auf Facebook regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Skalpell.at auf Facebook

Der Medicus auf Facebook

Die Bücherbörse auf Facebook

Go to top