Menü
Skalpell.at
Skalpell.at - News

Hier im Anhang findest Du die aktuelle Ausgabe der ÖH Kurzinfosion: Die wichtigsten Infos rund um die ÖH Med Innsbruck schnell verabreicht.

 Flyer_SS17neu.jpg

Das Projekt Ohne Moos nix los startet ins Sommersemester: Allen Studierenden, die im Monat nicht mehr als 800€ für Miete und Lebenserhaltungskosten zur Verfügung haben (inklusive der Unterstützung durch Angehörige, Kinderbeihilfe und Stipendien) möchten wir einen kleinen Finanzzuschuss anbieten. Da es eine echte Leistung ist neben dem  Studium zu jobben, fällt das Geld das ihr selbst verdient nicht in die Berechnung der 800 € hinein! Wenn diese Beschreibung auf dich zutrifft, dann nimm das Projekt des Sozialreferates der ÖH „Ohne Moos nix los“ wahr!

Wir vergeben im Sommersemester 2017:

  • 30 x 25€  Bücherbörsen-Gutschein (vom 20.03.-24.03.2017)
  • 30 x 50€  Rückerstattung für dein Zug- oder Busticket (auch Semesterticket) (vom 27.03.-31.03.2017)
  • 30 x 15€  für eine Kopierkarte (03.04.-07.04.2017)

Wir vergeben das Geld nach dem „first come – first serve“ Prinzip!

Die genauen Teilnahmebedingungen, das Antragsformular und alle weiteren Informationen findest du auf der Sozialreferatsseite unter folgendem Link: https://www.skalpell.at/index.php/oehstv/referate/sozialreferat

Euer Sozialreferat

Liebe Studierende,

am 01. März 2017 findet der Tag der Seltenen Erkrankungen statt. Alle Vorträge werden im Erdgeschoss des Kinderzentrums, im kleinen Hörsaal abgehalten.

Programm:

Diagnostische Annäherung 1:

  • 10:00h - 10:30h Angeborene Stoffwechselstörungen (Daniela Karall)
  • 10:30h - 11:00h Störungen im Komplementsystem (Reinhard Würzner)

11:00h - 11:30h Pause

Diagnostische Annäherung 2:
  • 11:30h - 12:00h Unklares Fieber ("Fever of unknown origin") (Manuela Zlamy)
  • 12:00h - 12:30h Autoinflammationserkrankungen (Jürgen Brunner)

12:30h - 14:00h Mittagspause

Seltene Erkrankungen im klinischen Alltag

Vaskulitis: Seltene Entitäten (Vorsitz: M. Schmuth / S. Bösch)
  • 14:00h - 14:20h ES BRINGT WAS ... die eigene Erfahrung (Maria Czermak)
  • 14:20h - 14:40h Dermatologische Aspekte seltener Vaskulitiden (Barbara Böckle)
  • 14:40h - 15:00h Internistische Aspekte seltener Vaskulitiden (Johann Gruber)
  • 15:00h - 15:10h Diskussion

15:10h - 15:40h Pause

Störungen der Autoinflammation: Cryopyrinopathien (Vorsitz: S. Scholl-Bürgi / R. Gruber)
  • 15:40h - 16:00h ES BRINGT WAS ... die eigene Erfahrung (Anna Paulmichl)
  • 16:00h - 16:20h Pädiatrische Apsekte von Cryopyrinopathien (Jürgen Brunner)
  • 16:20h - 16:40h HNO ärztliche Aspekte von Cryopyrinopathien (Patrick Zorowka)
  • 16:40h - 16:50h Diskussion
  • 16:50h - 17:00h Vorstellung "Zentrum für Seltene Krankheiten Innsbruck" (Daniela Karall)

17:05h Ende des wissenschaftlichen Programms (Buffet)


Weitere Informationen zum Tag der Seltenen Erkrankungen findet ihr im Anhang.

wir möchten euch gerne auf die uBook-Aktion hinweisen. Dabei gibt es auf Laptops von Lenovo, HP und Apple einiges an  Rabatt, falls ihr also auf der Suche nach günstigen hochwertigen Laptops seid, es lohnt sich hier zuzuschlagen, an die meisten Produkte kommt man sonst nie so günstig ran (auch nicht über Aktionen wie z. B. Apple On Campus, etc.).

Außerdem gibt es auch noch einige andere Angebote als Notebooks (z. B. Microsoft-Tablets, usw.).

Das Sekretariat der ÖH Medizin ist am Faschingsdienstag von

9:00 Uhr bis 11:30 Uhr geöffnet!

Wir wünschen euch einen schönen Faschingsausklang.

Deine ÖH Medizin

Sehr geehrte Studierende der MUI,

im Namen von Univ.-Prof.in Dr.in Margarethe Hochleitner darf ich sie alle bereits heute anlässlich des Weltfrauentages ganz herzlich zur Theater-Aufführung "Geheimsache Rosa Luxemburg" gemeinsam mit der LFU einladen!
Neben dem schon traditionellen Auftakt der RVL Gender Medizin im Sommersemester mit anschließendem Würstl-Empfang am 9. März 2017 gibt es damit auch heuer wieder wie im März 2015 mit dem Stück Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar eine weitere gemeinsame Veranstaltung mit der LFU anlässlich des Internationalen Weltfrauentages 2017 in der Aula des Universitäts-Hauptgebäudes.
Nähere Informationen finden sie unter: http://www.gendermed.at/de/veranstaltungen/icalrepeat.detail/2017/03/07/228/-/geheimsache-rosa-luxemburg.html

Wann?
Dienstag, 7. März 2017, 19:00 Uhr

EINTRITT FREI!

Wo?
Universität Innsbruck, Aula im Hauptgebäude, Innrain 52, 1. Stock

Was?
Geheimsache Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg (1871 - 1919) ist eine Politikerin, die fordert, handelt, polarisiert. Die bedeutende Kämpferin und Theoretikerin der europäischen Arbeiterbewegung fasziniert durch ihre unerschütterliche politische Haltung.
In einer Zeit, in der Frauen noch kein Wahlrecht haben, wird sie zu einer der wichtigsten Persönlichkeiten der internationalen Sozialdemokratie.
Sie gilt auch als fehlerhaft, als Abtrünnige und Aufhetzerin, als Revolutionärin, die die Profitgier des Kapitalismus und die Demokratiefeindlichkeit des Kommunismus anprangert.

Feiern Sie mit uns!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit den besten Grüßen,
Claudia Beyer

Im Anhang befindet sich die Verordnung des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Wahltage der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftswahlen 2017 und die Beschlüsse der Wahlkommission.

Weitere Informationen zur ÖH Wahl 2017 an unserer Universität findet ihr unter folgendem Link: https://www.i-med.ac.at/recht/oeh-wahlen_2017.html

Seite 1 von 110

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Facebook

Wir posten auch auf Facebook regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Skalpell.at auf Facebook

Der Medicus auf Facebook

Die Bücherbörse auf Facebook

Go to top