Menü
Skalpell.at
Skalpell.at - News

Der Psychiater Franz Altenstrasser und der Psychologe Raimund Alber berichten von ihren Hilfseinsätzen für Ärzte ohne Grenzen in vergessenen Krisenregionen. Wie wirken sich humanitäre Krisen in Ländern wie Tansania oder der Ukraine auf die Psyche von Menschen aus? Wie funktioniert Erste Hilfe nach traumatischen Erlebnissen? Und wie unterscheidet sich die Hilfe für Menschen in Krisengebieten von jener in Österreich?

Wann & Wo:
20. November 2018 19 Uhr
TREIBHAUS IM TURM, Angerzellgasse 8, am Volksgarten, Innsbruck
Dr. Franz Altenstrasser, Psychiater
Raimund Alber, Psychologe
Im Anschluss werden Fragen aus dem Publikum beantwortet.
Durch den Abend führt Marion Jaros-Nitsch, Ärzte ohne Grenzen

Bitte um Anmeldung:
veranstaltung@aerzte-ohne-grenzen.at

Der Psychiater Franz Altenstrasser und der Psychologe Raimund Alber berichten von ihren Hilfseinsätzen für Ärzte ohne Grenzen in vergessenen Krisenregionen. Wie wirken sich humanitäre Krisen in Ländern wie Tansania oder der Ukraine auf die Psyche von Menschen aus? Wie funktioniert Erste Hilfe nach traumatischen Erlebnissen? Und wie unterscheidet sich die Hilfe für Menschen in Krisengebieten von jener in Österreich?

Wann & Wo:
20. November 2018 19 Uhr
TREIBHAUS IM TURM, Angerzellgasse 8, am Volksgarten, Innsbruck
Dr. Franz Altenstrasser, Psychiater
Raimund Alber, Psychologe

Im Anschluss werden Fragen aus dem Publikum beantwortet.Durch den Abend führt Marion Jaros-Nitsch, Ärzte ohne Grenzen

Bitte um Anmeldung:
veranstaltung@aerzte-ohne-grenzen.at

ALUMN-I-MED lädt Sie sehr herzlich zum Podiumsgespräch mit Formel 1 Teamchef Franz Tost: „Entscheidungen an der Grenze des Machbaren“ ein. Dieses findet am Dienstag, 4. Dezember 2018, um 18.00 Uhr in der Aula der Universität Innsbruck, Christoph-Probst-Platz 1, Innrain 52, 6020 Innsbruck statt. Bitte um Anmeldung bis 3.12.2018:
https://www.i-med.ac.at/event/alumnimed_vortrag.html
Wir freuen uns sehr, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Du bist schwanger und unscher wie es jetzt im Studium weitergehen soll? 

Die Betriebsärztin der Tirol Kliniken bietet für Studierende eine Mutterschutzberatung an! Um eine telefonische Anmeldung wird gebeten (0512 22013 oder 0512 25817). Selbstverständlich kannst du auch täglich von 7:30 - 12:00 Uhr in die Ambulanz kommen.
Die Betriebsärztin befindet sich am Klinikgelände neben der Blutbank.

Die Wirtschaftskammer Kärten und die Industriellenvertretung Kärnten schreiben ein Exzellenzstipendium mit Grants zu jeweils €10.000 aus.

Weitere Infos zum Bewerbungsprozess, Auflagen und Voraussetzungen findet ihr in diesem PDF!

 In München findet demnächte die Karrieremesse "Operation Karriere" statt.

Informationen zur Veranstaltung findet ihr im angehängten PDF (klick auf's Bild!)

operatio karriere munich 

Praktikumsbedingt hat das Sozialreferat am MI 7.11.2018 geschlossen, dafür ist stattdessen am FR 9.11.2018 von 10:45 - 11:45 Uhr geöffnet.

Wir sind jederzeit unter folgender e-Mail erreichbar: oeh-sozref@i-med.ac.at

Dein ÖH Sozialreferat

Seite 1 von 139

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top