Menü
Skalpell.atNewsWeiterbildung/Vorträge
2019 04 neuro 

IPOKRaTES Students hat für dieses Sommersemester wieder ein Fortbildungsprogramm organisiert:

Neurology Bedside-teaching Seminar - Disease Diagnosis & Interactive Case Discussion
 
Vom 8. bis 12. April 2019, an den Universitätskliniken für Neurologie und Neurochirurgie der Medizinischen Universität Innsbruck.
Mit Prof. M. Rathbone (McMaster University) und Prof. J. Baehring (Yale School of Medicine).
Von den Besten der Besten lernen: Mit Gastvorträgen und Lehre direkt am Patienten werden wir uns, angeleitet durch unsere Professoren aus Nordamerika, das Gebiet der Neurologie erarbeiten und vertiefen.
 
Wir freuen uns auf eure Anmeldung! Ab sofort und bis spätestens 17. Februar hier zu finden: http://t1p.de/neurology2019
Teilnahmegebühr 135€ 
Für Innsbrucker StudentInnen besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit 40€ Weiterbildungsförderung bei der ÖH Medizin Innsbruck zu beantragen (solange finanzielle Fördermittel verfügbar sind).
 
Bei Fragen/ Anregungen/ Wünschen, könnt ihr uns jederzeit auf Facebook oder über innsbruck@ipokrates.com erreichen.
Weitere Informationen zu IPOKRaTES findet ihr auch unter www.ipokrates.info

Expedition E-health Workshop

Der Workshop, von einem deutschen Medizinprodukte-Unternehmen, richtet sich an StudentInnen ab dem 10. Semester:

Die Gotthardt Healthgroup AG aus Heidelberg, sucht neue Mitarbeiter/-innen aus dem medizinischen Umfeld.
Dazu veranstalten wir einen 3-tägigen Workshop vom 24. Juni bis 26. Juni 2019 auf Schloss Elmau in Garmisch-Partenkirchen, bei dem ihr innovative Kenntnisse und neue Perspektiven für das Gesundheitswesen erarbeiten und die neusten Trends der digitalen Gesundheitsversorgung kennen lernen könnt.
Der Workshop und Aufenthalt inkl. Reisekosten ist für euch kostenfrei. Themen des Workshops sind u.a. die Digitalisierung des Gesundheitswesens und neuartige digitale Werkzeuge, die den Arzt dabei unterstützen, die Patientenversorgung zu verbessern.

Weitere Infos zum Workshop und zur Bewerbung um eine Teilnahme findet ihr im anhängenden Flyer oder auf www.expedition-ehealth.de
Über Facebook könnt ihr dem Event folgen und es mit euren Freunden teilen: https://www.facebook.com/events/2295482047355616/

exped ehealth 2019

Masterlehrgang Medizinrecht an der LFUI

An der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der LFU Innsbruck findet zum vierten Mal der Masterlehrgang Medizinrecht statt.

Nächster Termin: Wintersemester 2019/20 – die Anmeldungsfrist endet am 06.September 2019.

Kurze Information zu diesem Lehrgang:
Umfang und Dauer: 4 Semester (berufsbegleitend), 75 ECTS-AP
Durchführung: Blockform
Kosten: 2.000 Euro pro Semester
Akademischer Grad: LL.M. (Master of Laws (Medical Laws))

Dieser Studienlehrgang richtet sich an:
- ÄrztInnen,
- RechtsanwältInnen, insbesondere mit Fachbezug zum Medizinrecht,
- NotarInnen,
- MitarbeiterInnen von Privat- oder Sozialversicherungen, Krankenanstaltenträgern, Gebietskörperschaften, Kammern, Konsumentenberatungsstellen, Patientenvertretungen und anderen Institutionen mit Bezug zu medizinrechtlichen Fragestellungen.

Darüber hinaus sollen durch den Lehrgang auch UniversitätsabsolventInnen angesprochen werden, die vor einem Berufseinstieg stehen und eine vertiefte Ausbildung im Bereich des Medizinrechts anstreben.

Nähere Informationen sind auf der Fakultätshomepage unter https://www.uibk.ac.at/medizinrecht/ und unter medizinrecht-ulg@uibk.ac.at ersichtlich.

Tag der Arthroskopie - klinikum Hochrum

hochrum artheroskopie 2019   

Am 1./2. Februar 2019 findet der „Tag der Arthroskopie“ in der Privatklinik Hochrum statt.

Vor allem am 1. Tag besteht die Chance spannende Informationen und praktische Tipps zur arthroskopischen Knie- & Schulterchirurgie zu erhalten. 

Alle Studierenden der Med Uni Innsbruck sind im Namen der wissenschaftlichen Leitung (a.o.Univ.-Prof. Christian Fink und Priv.-Doz. Dr. Christian Hoser) zu der Veranstaltung einladen.

Weitere Infos gibt's im angehängten PDF!

Die Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (OeGHO) veranstaltet zwischen 11. und 13. April 2019 die Frühjahrstagung der OeGHO in Linz.
Die OeGHO will Studierenden ermöglichen an der Tagung teilzunehmen und so Einblicke in die Faszination und Dynamik des Faches Hämatologie und Internistische Onkologie ermöglichen.
 
Alle Informationen zur Frühjahrstagung und den Anmeldelink findest Du unter:  http://www.oegho.at/online-services/veranstaltungen/oegho-ahop-fruehjahrstagung-2019/oegho-ahop-fruehjahrstagung-2019.html Infos gibts ausserdem im angehängten PDF (klick auf's Bild!)
flyer OeGHO 2019

Leitfaden Allgemeinmedizin 7. Auflage

leitfaden am   
Es ist die 7. Auflage des "Leitfaden Allgemeinmedizin" im Studia-Verlag erschienen.
Anbei als PDF Dokument die relevanten Infos!
 
Das Buch kann vor Ort in der Filiale am Innrain 52f zum Hörerscheinpreis von 31,60€ mit gültigem Studentenausweis statt um 39,50€ bezogen werden! Das ist leider aus rechtlichen Gründen weder online noch auf Rechnung möglich!

Die 'Semmelweis Foundation' setzt sich gegen Antibiotika-Resistenz ein und will auf Hygienestandards in Krankenhäusern aufmerksam  machen.
Seit 2015 veranstaltet die 'Semmelweis Foundation' hierzu alle zwei Jahre die CEE Konferenz zum Thema Spitalshygiene, abwechselnd in Wien und Budapest. An zwei Tagen behandeln international angesehene Referierenden und Größen aus der Wissenschaft die Themen Spitalshygiene und Infektionsprävention. Die nächste Konferenz findet am 12. und 13. März 2019 unter dem Motto "Silo Busting - More interdisciplinarity in our fragmented healthcare system" in Wien statt.

Die Veranstalter sind auf der Suche nach interessanten Abstracts zu den Themen Krankenhaushygiene und Infektionsprävention. Die drei GewinnerInnen der Ausschreibung präsentieren die Abstracts auf der Konferenz in Wien sowie auf der ICPIC in Genf, wofür die Teilnahme und die Reisekosten übernommen werden.

Das Abstract soll zu einem der folgenden Themen sein:

  • Hand hygiene
  • Room and surface disinfection
  • Air and ventilation systems
  • Prevention, trends in epidemiology (MRSA, C-Diff, MTB, others)
  • Nosocomial surveillance programs
  • Detection of nosocomial pathogens
  • Economic impact of HAI
  • Surgical site infections
  • Catheter induced blood stream infections

Weitere Informationen findest Du unter http://semmelweis.info/abstract-submission-2/ sowie im angehängten PDF.

semmelw call for abstr vorschau

ÖGDV Jahrestagung 2018

Die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie wird heuer von 29. November bis 1. Dezember im Kongress Innsbruck stattfinden.

Für Studenten ist die Teilnahme kostenlos.

Weitere Infos unter: https://www.oegdv.at/web2/index.php/veranstaltungen/jahrestagung-2018

 oegdv tagung18

Wahlfach: klinische Computertomographie

Das Wahlfach "klinische Computertomographie" richtet sich an alle Studierenden der Humanmedizin und soll ein vertieftes Wissen über die Technik der Computertomographie vermitteln.

Inhalt:

    • Technik, geschichtliche Entwicklung
    • verschiedene Ausprägungen, Mikro-CT, Mehrzeilen-CTs, Dual- Energy- CTs, Volumentomographie, DVT und ihre Einsätze in den verschiedenen klinischen Fächern.
    • Nachverarbeitungsmöglichkeiten, Ausrichtung der Technik auf bestimmte Fragestellungen z.B. Darstellung von Metall, Blut, zeitliche Auflösung usw.

Termine: noch am 22.11., 6.12. und 20.12. (Wochentag: Donnerstag) jeweils von 09:15 - 11:00 Uhr.

Ort: "Aquarium" (gegenüber der CT-Anmeldung im MZA, Parterre)

Bei Interesse findet ihr die Veranstaltung hier im i-med.inside: https://inside.i-med.ac.at/online/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=858997 (LV#: 226010)

Dr. Gasteiger bietet das Wahlfach "Kreislauf beim kritisch kranken Patienten" an. Das erste Treffen für das Wahlfach findet am Dienstag, den 27.11.2018 von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr statt. Ort: Kinder-Herzzentrum, 5. Stock, Konferenzzimmer der Anästhesie und Intensivmedizin! Alle weiteren Termine werden am 27.11.2018 bekannt gegeben!

Programm:

Tag Zeit Inhalt Einführung/Seminarr. Inhalt Intensivstationen
1 14:00-17:00 Kreislaufphysiolgie und Hämodynamisches Monitoring Praktische Übungen
2 14:00-17:00 Kreislaufpathophysiologie medikamentöse Therapie Praktische Übungen
3 14:00-17:00 Der septische Patient Praktische Übungen
4 14:00-17:00 Der Polytraumapatient Praktische Übungen
5 14:00-17:00 Lungenversagen/Rechtsherzversagen Praktische Übungen
6 14:00-17:00 Der kardiogene Schock
Mechanische Unterstützung (ECMO etc.)
Praktische Übungen
7 14:00-17:00 Pathophysiologie bei ausgewählten Fällen Praktische Übungen
Seite 1 von 27

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top